Unser Verein : Wer sind wir?

Schon 1985, auf Initiative von Nicky De Smedt kamen Patchworklehrerinnen geregelt zusammen, aber es dauerte bis 24. April 1989, dass die Belgische Quilters Association gegründet wurde.  Griet Knops wurde die erste Vorsitzende.

Oktober 1989 wurde ein nationales Wettbewerb organisiert um ein neues Logo für den Verein zu finden.  Das Logo von Nicky De Smedt gewann den Wettbewerb und wird bis heute noch immer gebraucht.

Die Mitglieder kamen damals alle aus Flandern und die Verkehrssprache war Niederländisch.  Zwei Jahre später schliess eine französischspfrachige Gruppe sich dem Verein an und die zweisprachige Belgian Quilters Association wurde gegründet.  Der französische Name des Vereins bekam "Association Belge du Patchwork".

Die erste nationale Ausstellung fand zur Feier des fünfjährigen Bestehens unseres Vereins statt in Hélécine (in der Nähe von Tienen) in Oktober 1994.  Ungefähr 3000 Leute besuchten die Ausstellung.  Griet Knops kündigte als Vorsitzende, aber ist noch immer sehr aktive hinter den Kulissen.   Tilly Balis war ihre Nachfolgerin von 1994 bis 1996. 
Oktober 1996 hielten wir unsere zweite Nationalausstellung mit ungefähr 5000 Besuchern.   Lutgard Gerber-Billiau wurde die neue Vorsitzende.

Seitdem wurde jedes Jahr ein Nationaler Quilt Tag organisiert, jeweils in einer anderen Provinz.  Dank des Erfolges wurde der nationaler Quilt Tag 1997  "National Patchwork Happening" getauft und über ein ganzes Wochenende gebracht.    Die Ausstellung fand statt in Tongeren, Namur, Turnhout, Roeselare, Enghien/Edingen, Berlare, Genk und Bertrix.

Um das 10-Jährige Bestehen zu feiern, organisierten wir 1999, die dritte National Quilt Exhibition in Oud-Heverlee (in der Nähe von Leuven) wo die Belgian Patchwork Association anfing.   2001 fand die vierte nationale Ausstellung in Lüttich statt. 
Unseren 15. Geburtstag feierten wir 2004 in Leuven und das 20-jährige Jubiläum 2009 in Enghien.

Ende 2005, nach neun Jahren, übergibt Lutgard den Vorsitz an Anne Lenaerts. 2015 wird Maryvonne Jans die neue Vorsitzende.

Unsere jährliche National Patchwork Happening findet in Oktober in Enghien statt.

Unser Verein hat 1.300 Mitglieder.

Die Vorsitzende
Maryvonne Jans